Wie Island mir meinen ganz persönlichen Alexander Supertramp Moment bescherte.

Into the wild.
Location: Ost-Island

An alle Fans des Buch und Filmes 'Into the wild' (und alle anderen selbstverständlich ebenfalls), bitte gestattet mir den folgenden Ausraster: WIE UNGLAUBLICH GROßARTIG IST DIESE LOCATION? Keine Ahnung, ob unter euch ebenfalls abandoned places Liebhaber sind, aber wenn, dann versteht ihr sicher meine Aufregung!? Auf unserem Trip durch Island's Osten entdeckte ich zufällig ein Bild auf Instagram von diesem verlassenen Schulbus. Es war unheimlich schwierig, die Location einzugrenzen und googeln brachte ebenfalls keinen Erfolg. Ich zeigte also mit einem tiefen Seufzer meinen Bilder-Fund in die Runde und entlockte so Logi ein Grinsen: 'Den Bus kenn ich, der ist ganz in der Nähe. Willst du hin?' Ich war natürlich sofort aus dem Häuschen und so fuhren wir mitten ins Niemandsland, ließen jedwede Ortschaft hinter uns und als ich schon dachte, wir hätten uns mit Sicherheit verfahren, bogen wir um eine Kurve und vor uns tat sich der gigantischste Fahrzeug-Friedhof auf, den ich je gesehen hatte. Busse, Oldtimer, Kräne und sogar Boote tummelten sich am Berghang des Fjordes und der gesamte Platz war besiedelt von Gänsen, Schafen und (leider auch) jeder Menge Spinnen. Ich war wie hypnotisiert, bin aus dem Auto gesprungen und habe ewig lang diesen verrückten Ort erkundet. Natürlich konnten wir es uns nicht nehmen lassen, auch direkt ein paar Bilder zu schießen und eben jene möchte ich heute mit euch teilen.

Ich verliebte mich in die Idee 'Alexander Supertramp' bereits vor Jahren. Stehe unglaublich auf den Soundtrack des Filmes und bin der Meinung, dass die Message des Buches nicht perfekter sein könnte. Das echtes Glück eben nur geteiltes Glück ist. Dieses Teilen, das Gemeinsam - es hat einen immensen Stellenwert in meinem Leben. Und so war das Erkunden dieses Ortes mit Caro, Einar und Logi die absolute Erfüllung eines Traumes. Nur wir vier, diese endlosen Weiten, die wahnsinnig frische Luft, der leichte Nieselregen, die  Schäfchen, die dort grasten - all dies allein hätte mein Herz hüpfen lassen. Aber das wir so einen Platz gefunden haben, der so viele Geschichten zu erzählen hätte, gute wie schlechte, der so sich selbst überlassen war, so ruhig und verlassen, das war meine persönliche Krönung des Trips. Ich hab mich dort treiben lassen, bin in die verrosteten Autos geklettert, bin mit Caro die Hänge hochgerannt und hab mit den Schafen um die Wette geblökt. Er war ein unvergleichlicher Ausflug, mit unvergleichlichen Menschen und ich liebe, liebe, liebe Island dafür, dass es hier sowas gibt. Solch verlassenen Orte, solche Stille, solch Nostalgie. ♥

Mein 'Outfit' ist mein Explorerlook des vergangenen Trips. Bequeme Jeggings, meine geliebten, ausgelatschten Boots und eine weite Tunika, mit welcher der Wind so schön spielte. Dazu ein kleines Täschchen für die Fahrt (der Wanderrucksack lag, mit Ausrüstung und passenden Jacken gefüllt, stets griffbereit im Kofferraum) und fertig. Die Tunika ist von Chicwish und ich finde sie unglaublich bequem und vielseitig tragbar. Von super schick bis outdoor-tauglich lässt sich alles mit ihr stylen und ich hätte sie gern auch noch in dunkelrot. Die Tasche ist aus der neuen Herbst-Kollaktion von Picard und aktuell noch nicht in 'meiner' Farbe erhältlich - auf Zalando findet ihr sie aber in schwarz. Und nach den Schuhen wurde ich vor Kurzem erst gefragt: sie sind uralt und von Sacha, super bequem und wirklich gut zum Erkunden geeignet. Da sie bald wirklich durchgelaufen sind, schaue ich mich nach Ersatz-Modellen um und habe mich dabei in zwei Paar verliebt: eines in dunklerem Braun mit verstecktem Keilabsatz und eines in wieder einem eher helleren Ton und mit Fransen. Wasserabweisend sind solche Boots natürlich nicht und hoch in die Berge solltet ihr damit auch nicht klettern. Aber auf einem Roadtrip mit vielen Outdoor-Stops sind sie absolut perfekt!

Outfit Details
Chicwish Blouse* // ASOS Jeans // Picard 'PISA' Bag* // Sacha Boots

Chicwish Tunika, Alternative zum Wanderlook, stylishe outdoor Klamotten, stylisher Wanderlook, Into the Wild Bus, Abandoned Places Iceland, Iceland Blog, Fashion Blog Iceland, Nordic Fashion Blog, Like A RiotChicwish Tunika, Alternative zum Wanderlook, stylishe outdoor Klamotten, stylisher Wanderlook, Into the Wild Bus, Abandoned Places Iceland, Iceland Blog, Fashion Blog Iceland, Nordic Fashion Blog, Like A Riot Chicwish Tunika, Alternative zum Wanderlook, stylishe outdoor Klamotten, stylisher Wanderlook, Into the Wild Bus, Abandoned Places Iceland, Iceland Blog, Fashion Blog Iceland, Nordic Fashion Blog, Like A RiotChicwish Tunika, Alternative zum Wanderlook, stylishe outdoor Klamotten, stylisher Wanderlook, Into the Wild Bus, Abandoned Places Iceland, Iceland Blog, Fashion Blog Iceland, Nordic Fashion Blog, Like A Riot

SHOP THE LOOK
Blouse: Chicwish* // Jeans: ASOS // Bag: Picard 'PISA'*  // Boots: Sacha (similar)

 Chicwish Tunika, Alternative zum Wanderlook, stylishe outdoor Klamotten, stylisher Wanderlook, Into the Wild Bus, Abandoned Places Iceland, Iceland Blog, Fashion Blog Iceland, Nordic Fashion Blog, Like A RiotChicwish Tunika, Alternative zum Wanderlook, stylishe outdoor Klamotten, stylisher Wanderlook, Into the Wild Bus, Abandoned Places Iceland, Iceland Blog, Fashion Blog Iceland, Nordic Fashion Blog, Like A RiotChicwish Tunika, Alternative zum Wanderlook, stylishe outdoor Klamotten, stylisher Wanderlook, Into the Wild Bus, Abandoned Places Iceland, Iceland Blog, Fashion Blog Iceland, Nordic Fashion Blog, Like A RiotChicwish Tunika, Alternative zum Wanderlook, stylishe outdoor Klamotten, stylisher Wanderlook, Into the Wild Bus, Abandoned Places Iceland, Iceland Blog, Fashion Blog Iceland, Nordic Fashion Blog, Like A RiotChicwish Tunika, Alternative zum Wanderlook, stylishe outdoor Klamotten, stylisher Wanderlook, Into the Wild Bus, Abandoned Places Iceland, Iceland Blog, Fashion Blog Iceland, Nordic Fashion Blog, Like A Riot Chicwish Tunika, Alternative zum Wanderlook, stylishe outdoor Klamotten, stylisher Wanderlook, Into the Wild Bus, Abandoned Places Iceland, Iceland Blog, Fashion Blog Iceland, Nordic Fashion Blog, Like A Riot Chicwish Tunika, Alternative zum Wanderlook, stylishe outdoor Klamotten, stylisher Wanderlook, Into the Wild Bus, Abandoned Places Iceland, Iceland Blog, Fashion Blog Iceland, Nordic Fashion Blog, Like A RiotChicwish Tunika, Alternative zum Wanderlook, stylishe outdoor Klamotten, stylisher Wanderlook, Into the Wild Bus, Abandoned Places Iceland, Iceland Blog, Fashion Blog Iceland, Nordic Fashion Blog, Like A RiotChicwish Tunika, Alternative zum Wanderlook, stylishe outdoor Klamotten, stylisher Wanderlook, Into the Wild Bus, Abandoned Places Iceland, Iceland Blog, Fashion Blog Iceland, Nordic Fashion Blog, Like A Riot

Follow on: Bloglovin - Facebook - Instagram - Pinterest - subscribe to Newsletter

DISCLAIMER: All items/clothes marked with an asterisk (*) are sponsored. This article might furthermore contain affiliate links. We may therefore receive commissions for purchases made through said links. Nevertheless, all tips and products shown and linked to are things we highly recommend. We will never put anything on Like A Riot that we haven’t verified and/or personally used. All paid posts are furthermore clearly marked as such.

Happiness only real when shared

Leave a comment

7 Comments

Like A(lexander) Supertramp. - cllct.net 1 year ago

[…] post Like A(lexander) Supertramp. appeared first on […]

Link | Reply

Tamara 1 year ago

Hach, mir gefallen eure Bilder und Locations wirklich sehr <3 :)

Link | Reply

Verena 1 year ago

Das sind wirklich atemberaubende Bilder, freut mich total nur euch, dass ihr den Ort und Moment so genossen habt!

Liebste Grüße & schönen Start in die Woche,
Verena

Link | Reply

Westend Birds 1 year ago

Was für ein unglaublicher Ort! Das sind wirklich wunderschöne und einzigartige Bilder, einfach traumhaft.
Liebe Grüße,
Julia
www.westendbirds.com

Link | Reply

Isabel 1 year ago

Einer meiner Lieblingsfilme- und Soundtracks, wunderschöne Bilder und gemeinsam schöne Erinnerungen schaffen =^.^= =^.^-= perfekto!

Link | Reply

Saimony 1 year ago

OH MEIN GOTT! <3

Link | Reply

Fiona 1 year ago

Oh MEIN GOTT sieht das großartig aus!!!

Tatsächlich habe ich bei einigen Bildern gedacht du hättest kein perfekteres Outfit anhaben können, Farben und Schnitt sind einfach wunderbar und fügen sich total gut in die Bilder!
Ein wirklich traumhafter Ort!

Viele Grüße,
Fiona

Link | Reply